Schlaf- und Nachtwäsche

Bequeme und leichte PROBAN®-Stricktextilien verursachen keine Sensibilisierung und Reizungen auf der Haut des Trägers.

  family--in--bed Click to enlarge

PROBAN®-Stricktextilien sind optimal für die Herstellung flammhemmender Schlafwäsche für den Einzelhandel und den Objektbereich geeignet. Schlüsseleigenschaften der PROBAN®-Stoffe umfassen:

Hohes Maß an Stabilität

Keine Hydrolyse bei Langzeit-Lagerung

Waschbeständigkeit für mehr als 50 Waschvorgänge

 

Effektiv bei zu 100 % mit Pigmenten bedeckten Stoffen


Sie erfüllen die folgenden Normen:

BS 5722: Entflammbarkeit von Geweben und Gewebekombinationen für Schlafanzüge, Nachthemden und Hausanzüge

BS 5867 Test 2, Kriterien Typ B: Stoffe werden nach 50 Waschvorgängen bei 71±3 °C getestet. Minimierung von Hitzestress. Dieses Maß an Waschbeständigkeit und die getesteten Leistungsmerkmale gehen weit über die gesetzlichen Anforderungen der im Vereinigten Königreich geltenden Nachtwäsche-(Sicherheits)-Richtlinie hinaus.

EN 14878: Textilien – Brennverhalten von Kindernachtwäsche – Anforderungen

        – Erfüllung der Anforderungen für Klasse A bei Kindernachtwäsche (ausgenommen Schlafanzüge)

        – Erfüllung der Anforderungen für Klasse B bei Kinderschlafanzügen

Anforderungen der Richtlinien CPSC CFR 1616 und 1615 für den US-amerikanischen Kinderschlafwäsche-Markt

 

        – Sogar auf zu 100 % mit Pigmenten bedeckten Stoffen wirksam